Aktuelles SPIDER-Meeting in Bremen stand unter dem Zeichen der Zertifizierung

Das sechste Meeting des BMWi-Projektes SPIDER fand am 25. Februar an der Hochschule Bremen statt. Neben dem Status der Entwicklungsarbeiten und dem aktuellen Projekt- und Zeitplan wurde dabei ausgiebig über die geplante Zertifizierung des BSI diskutiert. 

Das Projekt liegt zum jetzigen Stand in der abgeschätzten Zeitplanung. Bereits im September soll ein erster SMGW-Prototyp vorliegen. Anschließend könnte dann der Prototyp im Energieversorgerumfeld getestet werden. Die DECOIT GmbH hat bei dem Treffen ihre Arbeiten am Smart Meter Gateway (SMGW) präsentiert, die eng mit der Hochschule Bremen umgesetzt werden.

Parallel zur Entwicklung laufen die Abstimmungsarbeiten mit dem BSI auf Hochtouren. Hier zeichnet sich devolo federführend und ist dort auch als Hersteller/Anbieter gelistet. So soll auch das zukünftige Produkt den Namen "devolo smart meter gateway" tragen, welches aus dem SPIDER-Prototypen hervorgehen wird. Für die zukünftige Zertifizierung sind daher bereits zu diesem Zeitpunkt u.a. funktionale Spezifikationen (FSP) von den Entwicklungspartnern auszufüllen, die sich von einer grundlegenden Entwicklungsdokumentation unterscheiden.